Hallo, ich bin Tatjana Mesar.

Ich bin Yoga- und Meditationslehrerin und die Gründerin von Dynamic Mindfulness, einem zeitgenössischen Yogastil, der in der buddhistischen Weisheit verwurzelt und durch aktuelle Bewegungswissenschaft informiert ist. Fast 100 Lehrer aus 30 verschiedenen Ländern haben bisher eine Dynamic Mindfulness-Ausbildung bei mir absolviert.

Meine Methode des Yoga basiert auf zwei Jahrzehnten buddhistischer Studien und Praxis sowie auf Shiatsu und dem Axis Syllabus-Wissensfundus. Ich lasse mich von verschiedenen somatischen Praxen inspirieren, die in der lebendigen Berliner Szene präsent sind, sowie von den Eigenheiten des täglichen Lebens, der Kunst und des Feminismus.

Ich habe einen Master-Abschluss in Musik und habe in einer nicht allzu fernen Vergangenheit sowohl in anspruchsvollen klassischen Einrichtungen als auch in progressiven Theatern in Berlin Flöte gespielt.

Obwohl ich im Herzen immer noch Musikerin bin, ist mein gegenwärtiges Instrument der Körper. Mein Unterricht ist bodenständig und macht Sinn im Körper, während er eine achtsame innere Untersuchung bietet, die weit über die Matte hinausgeht.

Tatjana Mesar