Achtsamkeit Meditationskurs Berlin

Ein Kurs für vielbeschäftigte Großstädter_innen auf Englisch

Meditierende behaupten schon lange wofür die Wissenschaft nun endlich Beweise findet: regelmäßige Achtsamkeitsübungen durch Meditation helfen Stress und Sorgen abzubauen, verbessern die Schlafqualität, reduzieren chronische Schmerzen und Ängste und noch vieles mehr. Mediation führt zu mehr Leichtigkeit in Körper und Geist, verbessertem Fokus, mehr Kreativität und besseren zwischenmenschlichen Beziehungen.

Was ist Achtsamkeit?

Achtsamkeit ist die bewusste, sanftmütige und nicht-wertende Akzeptanz des Moments. Um diese zu erfahren, ist es gut einige Zeit zum üben aufzuwenden. Hiermit nähren und stärken wir unsere Aufmerksamkeit und somit werden alltägliche Ereignisse bewusster und bedeutsamer wahrgenommen.

Meditieren lernen.

Wir bieten unseren beliebten Kurs “Einführung in die Meditation” jetzt online an, als sechstägigen Kurs, den Sie in Ihrer eigenen Zeit verfolgen können. Jeden Tag werden Sie Schritt für Schritt verschiedene Aspekte der Achtsamkeitsmeditation erkunden: Körper, Atem, Geist, Emotionen, Umgebung. Jede 30-40-minütige Einheit beginnt mit einer kurzen Einführung, gefolgt von einer geführten Meditation. Eine sanfte Yogapraxis kann in einigen Sitzungen enthalten sein. Ein umfassendes Kurshandbuch ist enthalten, um Ihre Praxis und Ihr Lernen zu unterstützen.

Am Ende des Kurses werden die Meditationspraktiken für alle Teilnehmenden verständlich sein und diese werden in den Alltag übertragen werden können.

Dieser Kurs ist offen für alle. Vorherige Meditations-Erfahrung ist nicht nötig.

Die Kursgebühr beträgt 80 Euro.

Mit Tatjana Mesar, Gründerin des Zen Yoga by Dynamic Mindfulness

Der nächste Kurs findet im November statt.

Registrieren Sie sich auf der Warteliste, um Updates zu erhalten.

Besuche unsere englische Seite und lese Erfahrungsberichte über den Achtsamkeit Meditationskurs Berlin